Mit Weitsicht in die Gartensaison

Alle Outdoor Trends am neuen Wetscher Rooftop.
 

Das Thema Garten bleibt ein Megatrend.

Inzwischen präsentieren wirklich alle Premiummarken ihre eigenen Outdoor-Kollektionen, die keine Wünsche hinsichtlich Design, Komfort und Materialqualität offen lassen. Dieser Entwicklung haben wir Rechnung getragen und eine neue Ausstellungsfläche am Dach unserer Wohngalerien errichtet. Entstanden ist ein spektakulärer Rooftop Pavillon, das Highlight unserer diesjährigen Gartenmöbel-Ausstellung. Mit Blick auf das Bergpanorama des Zillertals können Sie sich am Wetscher Rooftop von der hohen Gartenkompetenz der Wetscher Innenarchitekten überzeugen.

Rooftop Opening Party

Der neue Wetscher Rooftop Pavillon wurde am Samstag, 14. Mai, mit einer stimmungsvollen Opening Party eröffnet. Sommerfeeling mit DJ, Cocktails und top Kulinarik inklusive. Vielen Dank an alle, die mitgefeiert und dieses Fest so besonders gemacht haben.

Sehnsuchtsort Garten

Neben den klassischen Gartenmöbelherstellern wie Dedon, Kettal, Gloster oder Weishäupl haben mittlerweile alle wichtigen Premiummarken eigene Outdoor-Kollektionen in immens hoher Design- und Materialqualität. Dieser Entwicklung haben wir Rechnung getragen und zeigen auf erweiterter Fläche die größte Outdoor-Ausstellung Österreichs. Zu sehen sind auch hochwertigste Outdoor-Möbel und durchdachte Accessoires von Minotti, B&B Italia, Cassina und Flexform. Komfort, Haptik und Optik kommen ganz nah an den weichen Griff und das formale Spektrum der Indoor-Möbel heran. Eine faszinierende Vielfalt an Farben, Formen und Stilen lässt ein freies Spiel in der Planung und Gestaltung zu. Der neue Rooftop Pavillon ist nicht nur das Highlight der diesjährigen Ausstellung, sondern auch eine top Location für alle künftigen Wetscher Events.

Megatrend Garten

Wir widmen uns dem Megatrend Garten seit Jahren mit Nachdruck und haben so viele Spitzenmarken unter einem Dach wie kein anderer.

Draußen ist das neue Drinnen.

Mit guter Planung gelingt es, die beiden Welten harmonisch miteinander zu verbinden. Das ist wichtig für den roten Faden, der das Wohnen erst persönlich macht.

Die Trends für draußen

Die Fülle an Strukturen, Formen und Oberflächen in allen Kollektionen eröffnet neue Perspektiven für die Außengestaltung. Softe Textilien fügen sich an warmes Holz, handwerkliche Geflechte, edlen Stein und kühles Metall, das sich in diesem Jahr gerne in Pastellfarben zeigt. Bei den Textilien herrschen gedeckte Naturtöne vor, gezielte Farbtupfer lockern auf. Formal sind kaum Grenzen gesetzt – von skandinavischer Leichtigkeit über mediterrane Lebenslust bis zur balinesischen Exotik: der Grünraum kann jede beliebige Gestalt annehmen. Wichtig ist das Schaffen eines großzügigen Lounge-Gefühls. Ein ausladendes Daybed oder eine üppige Sofalandschaft sind oft Key Pieces der Gestaltung. Die Vielfalt der Kombinationsmöglichkeiten bei den Modulmöbeln steht jener der Indoor-Möbeln um nichts mehr nach. Entsprechend breit ist auch die Auswahl an Accessoires: Kissen und Teppiche jedes Formats, smarte Boards und tragbare Beistelltische sorgen für Lebensfreude im Außenraum. Perfektion erlangt der grüne Wohnraum mit der Entscheidung für eine der großzügigen Outdoor-Küchen. 

Neue Gartenausstellung bei Wetscher

Lieber bequeme Gartenlounge statt Picknickdecke? Jetzt beraten lassen und bald bestellen:

Lust auf neue Gartenlounge statt Picknickdecke? Für mehr Vorfreude auf die Gartensaison vereinbaren Sie rasch einen Beratungstermin bei Wetscher. Wie in vielen anderen Bereichen ist auch bei den Outdoormöbeln in diesem Jahr teilweise mit längeren Lieferzeiten zu rechnen. Am besten jetzt gustieren und bald entscheiden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!