Die schönsten Betten und besten Schlafsysteme

Erleben Sie in unserem neuen Wetscher Schlafstudio die hohe Kunst der Schlafraum-Architektur und  gönnen Sie sich den Luxus schöner, entspannter Nächte.  Internationale Spitzenmarken wie Wittmann, Treca Paris, Minotti, B&B Italia uvm. erfüllen höchste Ansprüche und sorgen für Ihren erholsamen Schlaf. 

20 % beim Kauf einer neuen Matratze

Die besten und komfortabelsten Betten der Welt.

Wir bei Wetscher bleiben auch beim Thema Schlafen unserer kompromisslosen Spitzenmarken-Philosophie treu und bieten Ihnen mit Treca Paris und Wittmann die besten und komfortabelsten Markenbetten der Welt. Designerbetten von Minotti, B&B Italia, Poliform oder Cassina ergänzen die exquisite Auswahl, die Sie im eigenen Wetscher Schlafstudio gleich vor Ort testen können.

Treca Paris

Treca ist eine Traditionsmarke, deren kunsthandwerkliches Know-how von Generation zu Generation weitergeben wurde. Treca ist mehr als nur eine Matratze, mehr als nur ein Bett. Die Marke bietet einen Lebensstil, ein „Savoir-dormir“ inspiriert von den großen Luxushotels, von Designern aus aller Welt, von bestem Handwerk, von weltweit anerkannten französischen Traditionen und Fachkenntnissen. 

KATE von Treca Paris

Das Bett KATE bietet klare Linien und ist für jede Art von Interieur geeignet. Das Kopfteil ist in zwei Höhen erhältlich und kann ganz nach Geschmack mit Leder oder Stoff passend zur Einrichtung bezogen werden. Das Design stammt von Annette Lang und bringt mit seinen zeitlosen Konturen einen Hauch von Wärme in Ihr Interieur.

MODERNE von Treca Paris

Der große Klassiker der Treca Kollektion: Das Kopfteil MODERNE steht für Schlichtheit und guten Geschmack. Durch sein innvovatives Design sind alle Stile möglich, verschiedenste Bezüge bringen dieses fantastische Modell bestens zur Geltung. Und warum nicht ein bisschen die Fantasie spielen lassen durch den Kontrast, der mit einem Keder erzielt wird?

VICTOIRE von Treca Paris

VICTOIRE von Treca Paris wurde ausgehend von einem großen Kissen entworfen, das sehr fein gepolstert ist und die Vorstellung von modernem Komfort und Reduzierung darstellt. Die weichen Formen werden von Metallfüßen akzentuiert, die mit ihren Reflexen eine leichte und elegante Architektur schaffen. Aus der Kollektion Treca ist VICTOIRE das dünnste Kopfteil. Entworfen wurde es von Manuela Simonelli und Andrea Quaglio.

POESIE von Treca Paris

Entdecken Sie das Treca Boxspringbett POESIE Prestige mit dem formschönen Kopfteil im modernen Design. Das Kopfteil Poesie verleiht mit seinen vertikalen Linien jedem Schlafraum Eleganz und Stil. Seine weichen vertikalen Kurven sind wie ein Gedicht, das zum Träumen einlädt. Wählen Sie aus verschiedenen Größen mit traumhaft bequemen Corpus Prestige Obermatratzen inklusiver weicher Schulterzone und den bewährten Omega Spring Untermatratzen in bester Treca Qualität, vereint in einem edlen Liegesystem.

SMART von Treca Paris

Treca SMART aus der 24Seven Serie ist das ideale Modell, um erstmals in die Welt des luxuriösen Schlafens einzutauchen. Schlafen Sie zuhause als seien Sie im Luxushotel. Auch bei der 24Seven Serie verzichtet Treca nicht auf die gewohnte handwerklich professionelle Fertigung. Die 23 cm hohen Matratzen sind mit innerer Abheftung und Tonnentaschenfederkernen konstruiert und sind in drei Härtegraden erhältlich.  Bei der Produktion des Bettes werden nur beste Naturprodukte verwendet: Leinen, Baumwolle, Wolle, Kaschmir und Seide.

Wittmann

Die Wittmann Möbelwerkstätten sind ein Familienunternehmen in der 5. Generation und schöpfen aus einem reichhaltigen Erfahrungsschatz. Ein echtes Wittmann Bett ist eine Wertanlage im Sinne unserer Großeltern. Design in handwerklicher Perfektion – zurückhaltend und elegant. Das Ergebnis sind Betten mit einer ungewöhnlichen Lebensdauer und damit auch Nachhaltigkeit. 

REGENT von Wittmann

Die tiefe Knopfheftung ist eine der Königsdisziplinen des traditionellen Polsterhandwerks. Wie kaum eine andere Arbeitsmethode steht die Kapitonierung für das typisch klassische Erscheinungsbild eines Polstermöbels. Zu Recht kommt dieser markante Look nie aus der Mode, schafft er doch eine unvergleichlich edle Atmosphäre. Wer sich für Regent entscheidet, schätzt Perfektion und Detailreichtum. In einmaliger Handwerksqualität werden einzelne Quadrate zugeschnitten, mit einem präzisen Keder versehen, zusammengesetzt, zu einem fertigen Bezug vernäht und schließlich mit hochwertigen Knöpfen akkurat an der Polsterung fixiert. Keder und Knopf können – als Einheit – in einem kontrastierenden Material ausgeführt werden, was die Handwerklichkeit weiter betont und spannende optische Akzente setzt. Regent ist übrigens überraschend vielseitig einsetzbar: Je nach Höhe, Bezugsmaterial und farblicher Gestaltung kann es romantisch oder würdevoll, extravagant oder zeitlos anmuten.

QUEENS von Wittman

Queens beeindruckt mit einem Motiv, das sich in jeder Kopfhauptbreite makellos und ausgewogen darstellt. Auf den ersten Blick strahlt es Ruhe und Symmetrie aus. Seine Oberfläche gleicht jedoch einem Tableau, reich an plastischen Details. Wie ein Bild, auf dem man immer wieder neue Ausschnitte entdeckt. Die meisterhaft ausgeführte, quadratische Steppung verläuft großzügig über die Seitenkanten. Die hochwertige Polsterung verleiht der Oberfläche ein herrlich weiches Volumen. Jedes Quadrat ist mit einer akkuraten Kappnaht abgesteppt, jeder Kreuzungspunkt blind geheftet. Queens ist schlicht und dennoch faszinierend eigenständig. Seine ruhige Eleganz passt sowohl in ein klassisches als auch in ein puristisch modernes Wohnumfeld. Es ist Hauptdarsteller oder Komparse. Ganz wie man es braucht.

HEATHER von Wittmann

Weich, anschmiegsam, kuschelig: Das sind Attribute, die man sich im Schlafzimmer wünscht. Das großflächige Haupt des Heather Bettes ist ein wunderbar weiches Kissen. Umlaufend von einer eleganten Biese eingefasst, strahlt es eine unkomplizierte und moderne Leichtigkeit und Schmiegsamkeit aus, die sowohl in der Standardhöhe von 130cm, wie auch in der reduzierten Ausführung in 110cm für eine legere und entspannte Optik sorgt.

STAN von Wittmann

Im Schlafzimmer ist Entspannung gefragt. Einfach aufs Bett fallen lassen, ein Buch zur Hand nehmen, loslassen. STAN ist der richtige Partner dafür: Sein kissenartiges, besonders legeres Haupt wirkt wie eine locker über das Kopfteil geworfene Steppdecke. Aber auch ein informeller und entspannter Look gelingt nur dann überzeugend, wenn erfahrene Stylisten Hand anlegen. Wie in der Modewelt stehen auch bei STAN sehr hohe Qualität und Know-how hinter der legeren Optik: Der Bezug ist an einigen Punkten mit Blindheftung am soften Polstermaterial fixiert. Gut platzierte, akkurate Nähte sorgen unauffällig dafür, dass alles am rechten Platz bleibt. Eben ganz typisch Wittmann.

ALENA von Wittmann

Mit seiner plastischen Pfeifensteppung scheint Alena wie geschaffen für ein klassisches Wohnambiente. Das imposante Haupt zeigt jene plakative und eindrucksvolle Ästhetik, die ausschließlich durch erstklassige und präzise Handarbeit entsteht. Die breiten Pfeifen sind besonders plastisch und wirken durch ihre weiche Bombierung voluminös und charaktervoll. Das Haupt ist mit einem exakt verarbeiteten Keder eingefasst, der in einem kontrastierenden Material ausgeführt werden kann, um die handwerkliche Präzision nachdrücklich zu unterstreichen. Die senkrechte Steppung schmeichelt auch kleineren Räumen und lässt selbst großzügig bemessene Betten schlank wirken.

Schlafaktion

Beim Kauf eines neuen Wittmann- oder Treca Paris Betts bekommen Sie 20% auf die Matratze Ihrer Wahl.  

Sollten Sie bereits ein Bett bei Wetscher gekauft haben und Ihre Matratze tauschen wollen, dann dann gilt unsere Schlafaktion ebenfalls und Sie bekommen 20 % beim Kauf einer neuen Matratze.
 

Wetscher Innenarchitektin Magdalena Bortolotti gibt interessante Insights rund um das Thema Schlafen:

Schlafraum-Architektur

Unserem Schlafzimmer – dem persönlichsten Platz im Haus – sollten wir höchste Aufmerksamkeit schenken. Tatsächlich trägt die Gestaltung des Schlafraums und die Beschaffenheit des Betts viel zur gesunden Erholung bei. 

20 % beim Kauf einer neuen Matratze.

Suchen Sie aktiv die Beratung von Experten, denn das Zusammenspiel vieler Komponenten ist komplex: Einfühlsame Innenarchitektur, das richtige Bett, die passende Matratze, das stimmige Farbkonzept, die geeignete Beleuchtung mit dem sensibel gewählten Leselicht, das Ausschalten von Störfeldern, die Anbindung an Bad und Schrankraum – was am Ende reduziert wirkt und Ruhe vermittelt, wurde vorher vielschichtig analysiert und kompetent kombiniert.

Schlafraum-Architektur ist hohe Kunst.

Die Möglichkeiten ein Schlafzimmer zu gestalten sind so vielfältig wie die Menschen, die darin schlafen. Am besten Sie vereinbaren einen Beratungstermin und wir finden gemeinsam die für Sie perfekte Lösung.