Neueröffnung in den Wetscher Wohngalerien

Minotti Studio bei Wetscher

Minotti – dieser Name steht für italienischen Wohnstil und zeitlose Eleganz. Minotti-Möbel passen sich perfekt jedem Ambiente an. Die lässige Internationalität der Sofas, Sessel, Tische und Betten von Minotti kommt ganz selbstverständlich und ist doch ein kalkulierter Designprozess.

Minotti & Wetscher: Design trifft Tradition

Die neue, großzügige Minotti-Ausstellung bei Wetscher, die von Alessandro Minotti persönlich eröffnet wurde, umfasst alle  Modelle aus der aktuellen Minotti-Kollektion. Wetscher integriert aber auch zahlreiche Minotti-Modelle in seine eigenen, wohnfertigen Ausstellungen wie „Wetscher Chalet“  und zeigt, wie wunderbar sich die lässig-internationale Eleganz von Minotti mit unserem alpinem  Wohnstil kombinieren lässt.

 

Die Familien Minotti und Wetscher verbinden – neben der gemeinsamen Passion für hochwertiges Interior-Design – auch gemeinsame Geschichten.  Eine davon ist auf Martin Wetschers Blog nachzulesen: blog.wetscher.com

Minotti Ausstellung in den Wetscher Wohngalerien

Zum 70-Jahr-Jubiläum der italienischen Luxusmarke eröffnete man in den Wetscher Wohngalerien eine neue Minotti-Ausstellung, die in der Dichte der präsentierten Modelle ihresgleichen in Europa sucht.

Das neue Studio präsentiert neben Minotti-Klassikern auch alle markanten Modelle aus der aktuellen Kollektion. Im neuen Minotti-Studio vereinen sich modernes, italienisches Design, moderne Dekoration und Styling mit innenarchitektonischer Gesamtplanung – ganz dem ästhetischen Ausdruck der Marke Minotti entsprechend.

Überzeugen Sie sich selbst von der Minotti-Philosophie "Made in Italy" und besuchen Sie uns!

Impressionen vom Eröffnungsevent

Bei feiner Kulinarik und musikalischer Umrahmung vom Jazztrio Blauton lauschten über 200 Gästen gespannt den Ausführungen von Alessandro  Minotti  und feierten bis spät in den Abend hinein .

→ Fotos vom Minotti Eröffnungsevent