Wetscher und die feine Küche: mit Spitzenkoch Harald Brunner

Für außergewöhnliche Resultate braucht es beste, sorgsam ausgewählte Zutaten.  Das gilt für die feine Küche ebenso wie fürs gehobene Wohnen und Einrichten. Kein Wunder also, dass Wetscher nun just zum erlesenen Kochabend mit Spitzenkoch Harald Brunner lud.

Gilt dieser doch als Garant für außergewöhnliche Gaumenfreuden und eine einzigartige Genusskombination aus hochwertigen, regionalen Produkten, hochprämierten Weinen und einem individuellen Restaurantkonzept wie im Heurigenrestaurant „Spaetrot“ von Johannes Gebeshuber in Gumpoldskirchen. Johanns Gebeshuber - seines Zeichens Sommelier und Gastronom - begeisterte bei der Wetscher Kochakademie mit seinem Fachwissen über den "passenden Wein zum passenden Essen". 

Diesem Grundsatz bleibt auch die Wetscher Kochakademie treu, und so kam bei diesem Kochabend in kleiner, geselliger Runde wahrlich Meisterhaftes für den kulinarischen Herbst auf den fein gedeckten Tisch.

 

Auch 2014 planen wir wieder meisterliche Küchenkultur in und aus unserem Wetscher Bulthaup-Studio. Gerne können Sie bei uns das neue Kochakademie-Programm 2014 anfordern.

 

Kontakt:

Manuela Gredler
Tel.: +43 (0)5288 -6000
Email: m.gredler@wetscher.com

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im neuen Wetscher Bulthaup-Studio!

 

Ihr Martin Wetscher