Wetscher eröffnete neue internationale Wohnwelt „Wetscher Chalet“ ...

In ihrer neuen Ausstellung setzen die Wetscher Wohngalerien einen neuen Meilenstein alpiner Wohnkultur und räumen gründlich mit alpenländischen Klischees auf. Wetscher belebt den herkömmlichen Chalet-Stil mit mutigen Akzenten und schafft raffiniert die Verbindung zwischen Handwerkstradition und Spitzendesign.

Traditionelles Tiroler Handwerk und modernes Design sind kein Widerspruch. Richtig inszeniert und vollendet verarbeitet entsteht eine neue, internationale Dimension alpiner Wohnkultur. Die Wetscher Wohngalerien haben mit ihrer über 100jährigen Erfahrung im Tiroler Handwerk und dem gekonnten Einsatz von internationalem Spitzendesign beide Zutaten für die perfekte Verschmelzung dieser völlig unterschiedlichen Stilrichtungen.

Das Ergebnis ist nach Wetscher Penthouse, New Classic, Landart und Woman die bereits fünfte wohnfertige Ausstellung.

Dabei haben die Wetscher Innenarchitekten mit spannenden Kontrasten eine mutige Ausstellung kreiert, die starke Persönlichkeiten anspricht, die sich den Alpen genauso verbunden fühlen, wie ihren Lieblingsplätzen in New York, London oder Mailand.

Entstanden ist ein weltoffener Wohnstil mit unkonventionellem Design, der alpine Klischees durchbricht und modern interpretiert: Das „Wetscher Chalet".

mehr zu "Wetscher Chalet"