Elisabeth Hotel

Innenarchitektur ist auch die Kunst, sich vollständig auf Bauherrn und Objekt einzulassen. Mit dieser Einstellung konnte das Wetscher Planungsteam beim Umbau des Elisabeth Hotel in Mayrhofen eine zeitlos elegante Lösung erarbeiten, die Rustikalität mit Modernität verbindet. Von der Idee zur Planung und Ausführung in den Wetscher Werkstätten, bis zur Lieferung anspruchsvoller Markenmöbel entstand ein schlüssiges Gesamtkonzept.

Klicken Sie auf das linke Bild, um den Film anzusehen!

Edler Luxus

Die Highlight Heaven Penthouse-Suite – sie bietet auf 110 qm mit edelster Ausstattung jeden erdenklichen Komfort.

Alpine Lebenskultur

Das Ambiente im Elisabeth Hotel sollte weiterhin von den Facetten einer alpinen Lebenskultur geprägt sein, mit Holz als bestimmendem Material. Aber es gab auch den Wunsch nach einer erfrischenden Neuinterpretation.

Wohnatmosphäre

Neben der warmen Ausstrahlung der heimischen Holzarten sorgen edle, natürliche Stoffe mit leuchtenden Farbtupfern für Abwechslung. Samtige Oberflächen, eine raffinierte Lichtplanung und liebevoll ausgesuchte Accessoires vollenden den Eindruck.

Perfekte Harmonie

Schon beim Tritt über die Schwelle umfängt den Gast die Atmosphäre erholsamer Ruhe. Gemeinsam mit den Bauherren schuf Wetscher einen Ort perfekter Harmonie.